Home
Info | FAQ | AGB | Media


14 User sind online


Hier können Sie überall verdienen:
* Paid4Mail (359)
* Paid4Klick (214)
* Paid4Aufruf (57)
* Paid4Surf (39)
* Paid4Umfragen (6)
* Lose-Seiten (35)
* sonstige Anbieter (2)
* MLM/Network (47)
* Partnerprogramme (55)
* Sponsor-Netzwerke (28)
* Mailtausch (85)
* Besuchertausch (53)
* Finanz-Programme (6)
* Paid4Webmaster (22)
* Primera-Seiten (22)
* Bonus-Seiten (15)
neuen Paid4-Dienst melden




User:
Passwort:

Passwort vergessen?


Noch nicht angemeldet?

22.01.2011 Unsere koste...:
Melde dich an und nutze unseren kostenlosen Dienst zum Anwerben von Refs für jede beliebige Downline. Klar kann man das auch "auf eigene Faust", aber nur hier nutzt jeder die Bemühungen des Anderen m...
::News













Impressum




Seite 1 von 0

  AGB

 
 § 1 Vertragsbestimmungen
 § 2 Vertragsabschluß
 § 3 Teilnahmeregelungen und -ausschlusse
 § 4 Datenschutz
 § 5 Leistungen des Betreibers
 § 6 Leistungen des Antragstellers
 § 7 Spamming
 § 8 Kündigung der Mitgliedschaft
 § 9 Haftung & Höhere Gewalt
 § 10 AGB Änderungen und Erweiterungen
 § 11 Gerichtsstand

 

  AGB
§ 1 Vertragsbestimmungen
1de.info - die Paid4-Community, St.Lorenzen 37, 9654 St. Lorenzen im Lesachtal, Daniel Schmidt (nachfolgend Betreiber genannt) betreibt das Internetangebot ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Eventuell entgegenstehenden Bedingungen, Erweiterungen oder Einschränkungen seitens des Antragstellers wird hiermit ausdrücklich widersprochen, diese werden nicht Vertragsbestandteil.
§ 2 Vertragsabschluß
Mit Absendung der Anmeldung per E-Mail zur Teilnahme an vom Betreiber gestellten Internetangebot bewirbt sich der Antragsteller um Aufnahme. Der Betreiber kann jeder Zeit den Account des Antragstellers sperren und somit den Vertrag ohne Angabe von Gründen kündigen.
§ 3 Teilnahmeregelungen und -ausschlusse
Die Teilnahme an dem Internetangebot ist für den Antragsteller kostenlos und unter genauer Beachtung dieser Teilnahmeregeln unverbindlich. Der Antragsteller kann teilnehmen, sofern er eine unterlässt folgende Inhalte oder Links zu diesen Inhalten auf seine gestellte Refpage einzubinden. Internetangeboten mit pornografischen (ab 18), gesetzlich verbotenen (Warez-/Cracks-Angebote, Links auf solche Angebote oder illegale MP3-Files), radikalen, rassistischen oder sonstigen nicht zulässigen Inhalten sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Darüber hinaus behält sich der Betreiber das Recht vor, einen Teilnahmeantrag auch ohne Angabe von Gründen jederzeit abzulehnen. Es besteht ausdrücklich kein Teilnahmerecht. Die Entscheidung zur Bewilligung eines Aufnahmeantrages zur Mitgliedschaft bleibt grundsätzlich dem Betreiber vorbehalten. Einer Antragsteller der zuvor wegen Regelverstoßes oder ähnlichem von der Teilnahme ausgeschlossen worden ist, kann bei Neuanmeldung die Aufnahme durch den Betreiber verweigert werden. Der Teilnehmer erklärt sich bei Anmeldung mit der Zusendung von Newslettern des Betreibers einverstanden.
§ 4 Datenschutz
Der Antragsteller ist damit einverstanden, dass seine uns im Rahmen der Geschäftsbeziehung zugehenden personenbezogenen Daten in unserer EDV-Anlage gespeichert, automatisch verarbeitet und ausgewertet werden. Alle gespeicherten Daten dienen nur internen Zwecken und werden nicht an Dritte weitergegeben.
§ 5 Leistungen des Betreibers
Der Betreiber stellt allen registrierten Mitgliedern das System für die Durchführung des angebotenen Services kostenfrei zur Verfügung. Jeder Teilnehmer erhält einen persönlichen, passwortgeschützen Account mit Einstellmöglichkeiten und Statistikfunktionen. Der Betreiber überwacht den technischen Ablauf und führt Qualitätskontrollen durch. Supportanfragen werden per E-Mail im normalen Umfang geleistet, ein Anspruch auf persönlichen oder zeitintensiven Support besteht jedoch ausdrücklich nicht.
§ 6 Leistungen des Antragstellers
Der Antragsteller verpflichtet sich diese AGB vor, wärend und nach der Anmeldung zu akzeptieren und die ihm gestellte Webseite in einem ordentlichen Stil zu halten. Pro Person darf nur ein Account angelegt werden.
§ 7 Spamming
Der Einsatz von Spam-Methoden zur Kundenanwerbung oder Refpagewerbung ist untersagt. Es ist dem Antragsteller untersagt, zur Kontaktaufnahme mit Weiterempfehlungen auf unerwünschte Mailsendungen, Usenets, Message Boards und ähnliche Methoden der Massenmailversendung ("Spam-Sendungen") zurückzugreifen. (Unter Usenet- und Message Board-Spam versteht man Nachrichten, bei denen der Inhalt nicht dem Diskussionsthema einer bestimmten Newsgroup oder eines Message Boards entspricht bzw. die lediglich zum Zwecke der Anzeige der Mitglieds-ID dient, um auf diese Art Kunden anzuwerben.) . Sollte der Betreiber einen Spam-Hinweis erhalten wird der Account des Antragstellers umgehend zur Prüfung gesperrt.
§ 8 Kündigung der Mitgliedschaft
Die kostenlose Teilnahme kann jederzeit durch Löschung des Accounts seitens des Antragstellers beendet werden. Festgestelltes rechtswidriges Verhalten (Verstöße gegen die Teilnahmeregeln) bewirken die sofortige Kündigung der Mitgliedschaft des Antragstellers durch den Betreiber sowie je nach Schwere des Verstoßes die evtl. Einleitung entsprechender rechtliche Schritte. Der Betreiber behält sich ausdrücklich das Recht vor, bestimmte Teilnehmer auch ohne Angabe von Gründen von seinem Service nachträglich auszuschließen.
§ 9 Haftung & Höhere Gewalt
Der Betreiber haftet nicht für Schäden, die durch Dritte, durch höhere Gewalt verursacht werden und übernimmt keine Gewährleistung für die ständige Betriebsbereitschaft des Dienstes, vor allem technisch bedingte, insbesondere Strom- oder Systemausfälle, Internet-Ausfälle, Computer-Hacker oder andere Gründe, die außerhalb der Kontrolle des Betreibers liegen bzw. zurückzuführen sind. Da es sich um ein kostenloses Serviceangebot handelt, besteht seitens des Antragstellers keinerlei Leistungsanspruch. Der Betreiber haftet nicht für den zusätzlich eingefügten Inhalt der gestellten Ref-Seiten des Antragstellers oder für beworbene Angebote seitens der eingeblendeten Werbung.
§ 10 AGB Änderungen und Erweiterungen
Der Betreiber behält sich das Recht vor jederzeit diese AGB zu ändern oder zu erweitern. Wobei die Sorgfallt auf dem aktuellen Stand der AGB zu sein beim Antragsteller leigt.
§ 11 Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Pirna, wenn der Antragsteller oder Kunde Vollkaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich rechtliches Sondervermögen ist. In diesem Fall sind wir jedoch auch berechtigt, am Hauptsitz des Antragsteller zu klagen.
 

Seite 1 von 0

Ranking-Hits

sitemap | © 2005-2009 Hosting by MAD M!NDWORX